Die Ministrolche stellen sich vor:

Wir sind zur Zeit 12 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren und werden von 2 Erzieherinnen betreut.

Die Eingewöhnung liegt uns besonders am Herzen. Ein sanfter Einstieg in die Kita soll den Kindern helfen, zu einer festen Erzieherin eine gute Beziehung aufzubauen. Die Eingewöhnungszeit dauert bei uns ca. 2 Wochen und soll ihrem Kind ermöglichen, sich langsam mit dem Tagesablauf in der Gruppe vertraut zu machen.

Individuelle Absprachen mit den Eltern sind uns dabei sehr wichtig. 



Die Schlaustrolche stellen sich vor:

In der Gruppe der Schlaustrolche sind zur Zeit 24 Kinder und werden von 3 Erziehern betreut.

Die altersgemäßen Angebote werden mit den Kindern gemeinsam vorbereitet und individuell umgesetzt.

So turnen wir regelmäßig in kleinen Gruppen und an einem Vormittag ist Vorschule.

  

 

Die Hortkinder

Für die Hortkinder besteht die Möglichkeit im 1. Schuljahr nach dem Unterricht unsere Einrichtung zu besuchen.

Sie können hier Mittagessen und ihre Hausaufgaben erledigen.